Stammtisch im Ochsen – 14.11.2014

Am Freitag, 14.11.2014 trafen sich 13 Jahrgänger/-innen bei der Ursel im Ochsen. Die kurzfristig angesetzte kleine Nachtwanderung fand leider nur wenig Interesse. Aber dann war’s (wie immer) ein wirklich witziger Abend. Regina war seit längerem wieder dabei und hat sich mit den aktuellen Neuigkeiten versorgt.
Der harte Kern konnte auch nach diesem Stammtisch nicht ohne den obligatorischen Abstecher im Spider bleiben…

Noch ein Jahr…

Anlässlich des 50er Fests des Jahrgangs 1964 am 26./27. Juli haben wir unsere Jahrgänger in Spaichingen mit einer Postkarte an unser großes Fest im kommenden Jahr erinnert.

WEB PostCard

Unser Fest beginnt am 17.07.2015 mit einem „Vorglühen“ bei der Ursel und endet am 21.07.2015 mit einem gemeinsamen Ausflug.
Alle Jahrgängerinnen und Jahrgänger können uns jetzt schon mitteilen ob sie voraussichtlich beim Fest mitmachen (auch nur teilweise). Das würde uns bei der Organisation sehr helfen… @">@

 

Wir beim Jahrgang 1964

Am Wochenende 26./27.07.2014 hat unser Jahrgang traditionsgemäß die 1964er beim 50er Fest etwas unterstützt.
Beim Heimatabend hat sich eine kleine Abordnung das Programm angeschaut und einige gute Eindrücke und Anregungen gesammelt. Infos und viele schöne Bilder gibt’s beim Jahrgang 1964.
Am Sonntag waren einige Ausschussmitglieder beim Sektempfang nach dem Platzkonzert sehr fleißig.

64er1

Kurzzeitig sind wir ganz schön ins Schwitzen gekommen, aber es hat alles geklappt UND die Getränke haben gereicht.
Nach dem Ausschank haben wir dann noch einen Haufen Stühle auf den Berg gefahren, die Bar abgebaut und ins „Narren-Magazin“ gebracht. Zum Abschluss gab’s dann was zum Trinken und Essen im San Marco.
Wir waren uns einig, dass unser 50er Fest SUPER wird und sich jeder jetzt schon darauf freuen kann!!

Stammtisch beim „Griechen“

Zum Stammtisch beim Griechen am 17.01.2014 haben sich 14! Jahrgänger und Jahrgängerinnen getroffen. Als „Highlight“ kann die Bildung eines Ausschuss bezeichnet werden, der mit der Organisation des 50er Feschts beginnen wird. Gabi und Ralf wurden „gewählt“ und übernehmen die Jahrgangs-Doppelspitze. Sie können auf viele Mitstreiter vertrauen, z.B. Intendant Olaf

Ausschuss2

Claudia, Ellen, Olaf, Ulrike, Christine, Daniela, Markus
Petra, Ralf, Christina, Steffen, Carmen, Gabi, Christa

Wir haben das Jahresprogramm festgelegt (vgl. Event-Kalender) und den Abend/Morgen im Spider fortgesetzt… 😛

Nachtwanderung

Am Dienstag, 26.11.2013 haben wir uns im Schützen in Balgheim zum Stammtisch getroffen. Nur Petra, Olaf und Ralf konnten es einrichten, schon um 19:00 ab dem Andreaskreuz über den Panoramaweg eine kleine Wanderung nach Balgheim zu machen.Schade, denn es war ideales Wetter und der Weg war gut zu gehen..
Im Schützen wurde zünftig gevespert und über dies und das diskutiert. Auch das immer näher rückende 50er Fescht war Thema… Wir haben den 17. Januar 2014 für den ersten Stammtisch im neuen Jahr festgelegt. (s. Eventkalender)

Wanderung Beuron – Burg Wildenstein 15-09-2013

Trotz schlechter Wettervorhersage haben wir uns (zu zweit) auf den Weg nach Beuron gemacht. In Beuron angekommen gings zunächst steil bergauf. Diese Anstrengung wurde mit einer schönen Aussicht belohnt UND die vielen dunklen Wolken hielten dicht..

An der Holzburg bei der Burg Wildenstein konnten wir tatsächlich grillen und nach einer Einkehr in der Burgschenke gings wieder abwärts zur Donau.

Immer an der Donau entlang kamen wir zurück zum Parkplatz am Bahnhof und zwischen den Wolken schaute sogar noch die Sonne raus. (kein Tropfen Regen)

Hier noch ein paar Impressionen der Wanderung.

 

Ralf

Stammtisch uf’m Berg

Eine gemütliche Runde von Jahrgängern hat sich uf’m Berg getroffen.
ST080513-1

Ein wichtiges Thema war irgendwie die Telefonnummern in die neuen „Smartphones“ zu bekommen. Wir mussten feststellen, dass der Empfang nicht der Beste ist. Facebook, WhatsApp und www.jahrgang-1965.de waren ziemlich träge.. 😐

ST080513-2

Schließlich hat’s dann doch geklappt! 😛

 

Start ins Jahr 2013

Am Mittwoch, 23. Januar 2013 treffen wir uns im Schützenhaus Denkingen zum Hüttenzauber. – !Anmeldung nicht vergessen! (s.u.)-

[singlepic id=109 w=320 h=240 float=]

Beginn ist um 19:00 Uhr im Schützenhaus.

Wer Lust hat, kann auch zu Fuß zum Schützenhaus kommen. Die kleine Wanderung startet bereits um 18:00 Uhr am Heubergbahndamm / Dreifaltigkeitsbergstraße.
Denkt dran, es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung… 😎

WICHTIG:
Es ist dringend erforderlich das sich alle anmelden, da es nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen gibt. Wenn jemand anstelle der Kässpätzle Fleisch haben möchte, muss dies ebenfalls anmelden und extra bezahlen! Es gibt keine Speisen von der Karte!!
Anmeldeschluss: 6. Januar 2013
Anmeldungen an:@" href="mailto:@"> @

1 2 3 4